Journal - Hachmeister & Partner - Rechtsanwälte
607
blog,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Journal

Seit vier Jahren vertreten zwei hannoversche Anwälte im NSU-Verfahren Holger G. Das ist in vielerlei Hinsicht schwierig. Als die Pflichtverteidiger das Mandat übernahmen, war ihnen klar, dass eine große Herausforderung auf sie warten würde. Artikel in der Hannoversche Allgemeine *Foto: Katrin Kutter...

Holger G. ist im NSU-Prozess angeklagt für die Unterstützung einer terroristischen Vereinigung. Im Interview dazu ist sein Anwalt Stefan Hachmeister. Stefan Hachmeister im Interview auf N24...

„Wir verteidigen eine Person, keine Gesinnung“ Außergewöhnliche Herausforderung für zwei hannoversche Anwälte: Stefan Hachmeister und Pajam Rokni-Yazdi vertreten im so genannten NSU-Verfahren Holger G. aus Niedersachsen, einen der vier mutmaßlichen Unterstützer der Hauptangeklagten Beate Zschäpe. Presseerklärung (.doc,26 kB)...

„Die eine oder andere Beleidigung wird man aushalten müssen.“ Pajam Rokni-Yazdi, Sohn eines Iraners und seit zehn Jahren Rechtsanwalt, ahnt, was auf ihn zukommt. Mit Stefan Hachmeister hat er die Vertretung des Angeklagten Holger G. übernommen. Neue Presse Titelseite vom 26.03.2013 (.pdf, 742 kB) Neue Presse Seite...

Am 17. April beginnt in München der Prozess um die Mordserie der rechtsextremen Terrorgruppe NSU. Einer der Angeklagten ist Holger G. aus Lauenau. Zwei Rechtsanwälte aus Hannover vertreten ihn.  HAZ Seite vom 26.03.2013 (.pdf, 402 kB)...